ZURÜCK

 

 

 

Die rasende Lokomotive (1994 bis 1997)
Ein Stück von Ignacy Witkiewicz

Ein Lokomotivführer und ein Heizer starten fahrplanmäßig mit ihrem Dampfzug in die Nacht. Des Lebens überdrüssig hecken sie einen teuflischen Plan aus:

Ohne Haltesignale und Gegenzüge zu beachten, wollen sie mit Höchstgeschwindigkeit dahinrasen.

Daß sie eigentlich zwei gesuchte Schwerverbrecher sind, ist nur eine der vielen überraschenden Wendungen in dieser Geschichte, die mit schwarzem Humor, Anleihen aus der Trivialliteratur und jeder Menge provokanter Anspielungen gespickt ist.


 

 

 

 

 

 

 

© ACD