INHALT

Caravaggio (1571 - 1610) war einer der geheimnisvollsten und revolutionärsten Maler der Kunstgeschichte. Mit der realistischen Bildsprache und der spektakulären Lichtführung in seinen meist biblischen Motiven schockierte er die Öffentlichkeit und löste für die Kirche einen absoluten Skandal aus.

Was war das Geheimnis dieses ungewöhnlichen Malers? Woher nahm er die Inspiration und die Kraft, sein Publikum immer wieder mit solch dramatischen und überwältigenden Szenen zu konfrontieren?

Auf den Spuren dieses Malergenies werden Bilder von unglaublicher Intensität lebendig und offenbaren dabei auf spannende Weise die Höhen und Tiefen des menschlichen Wesens.

Regie: Jutta Schubert

Abendveranstaltungen / Repertoire

PRESSESERVICE

 

 

 

 

© ACD