ZURÜCK

 

 

 

Das waren die
Sommerspiele auf der Burgruine Kräheneck 2008

Die Sommerspiele auf der Burgruine Kräheneck fanden vom 3. - 6. Juli 2008 statt.

Folgende Figurentheateraufführung fand 2008 statt:

Donnerstag, den 3. Juli 2008, um 20 Uhr
"Rock-Röhren und Swing-Legenden"

Figurentheater Raphael Mürle & Oskars Kellerband

Großartige, gefühlvolle Frauenstimmen stehen bei dem neuen Programm von Raphael Mürle im Vordergrund. Präsentiert werden außergewöhnliche Blues-, Soul- und Rockstimmen, die in der Musikgeschichte einen besonderen Platz einnehmen: Marla Glenn, Nina Hagen, Macy Gray und andere werden die Vielfältigkeit des weiblichen Gesangs unterstreichen. Mit seinem virtuosen Spiel wird der Pforzheimer Marionettenkünstler die Nuancen seiner Figurencharaktere herausarbeiten und für höchste Unterhaltung sorgen. Man darf gespannt sein, was die letzten Monate in seiner Dillweißensteiner Werkstatt entstanden ist ...

Umrahmt wird der Abend von der Pforzheimer Oskars Kellerband, die seit 15 Jahren weit über die Grenzen der Stadt bekannt ist. Die fünf Musiker garantieren durch die über den Jazz hinaus vorhandenen Erfahrungshorizonte einen eigenständigen Bandcharakter. Sie bestechen durch einen sauberen treibenden Swing und bieten sich für eine extrem breite Palette musikalischer Gelegenheiten an. Musik "live" und "handmade" zum Tanzen, Erleben und Zuhören.

Nähere Informationen erteilt die Geschäftsstelle.

 

 

 

 

© ACD