Der Prozess
von Franz Kafka

Unter der Regie von Martin Kammer inszeniert das Pforzheimer Stadttheater das berühmte Romanfragment von Franz Kafka.

Die Hauptrolle von Franz K. und die weiblichen Nebenrollen werden von Schauspielern gespielt, alle anderen Rollen werden durch Masken verkörpert. Das Figurentheater Raphael Mürle baut dazu die Theatermasken und betreut das Maskenspiel während den Proben.

Premiere 20.Februar 2009 im Stadttheater Pforzheim

 

Zurück

 

 

 

© ACD