INHALT

Kleinman, der nette, beflissene Verkäufer wird von Nachbarn unsanft aus dem Schlaf geweckt und in eine Bürgerwehr gesteckt. Er soll in seinem Wohnviertel einen geheimnisvollen Mörder jagen, doch bald sieht sich Kleinman allein auf der Straße, verstrickt in einen obskuren Schlachtplan, den keiner kennt. Die skurrile Mischung von Tragik und Komik, von Banalem und Unheimlichem ist auf einer aufwendigen Bühne ausdrucksstark und packend umgesetzt.

Dialogregie: Dieter Fornell

Pressestimmen / Abendveranstaltungen / Repertoire

PRESSESERVICE

 

 

 

 

© ACD